Visualisierung

Hier einige Notizen aus der Session zum Thema Visualisierung:
  • Visualisierung ersetzt Text nicht, dient aber zum besseren Merken
  • mehrere Sinne und auch Emotionen werden angesprochen
  • Schrift in schwarz >> zur Farbgebung Schatten verwenden
  • Druckschrift zur besseren Lesbarkeit
  • Rahmen oder Aufzahlungszeichen zur Strukturierung
  • Symbole so einfach wie möglich, Details sind für Erkennbarkeit gar nicht notwendig
  • verschiedene Farben verwenden (Bedeutungen), jedoch nicht zu viele Farben auf einem Blatt
  • darauf achten, dass man genug Platz hat
  • erst den Text schreiben, dann den Rahmen zeichnen – damit dieser auch die richtige Größe hat
  • Im Zweifel einfach nach einem passenden Symbol googeln
  • vor der Session Symbole die man noch nicht so gut kann zeichnen üben
 Visualisierung 1 Visualisierung 2 Visualisierung 3 Visualisierung 4 Visualisierung 5 Visualisierung 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*